Jar-Abas

Legat

Description:

Jar-Abas ist ein groß und kräftig gewachsener Sarkosan mit dunkler, fast bronzefarbener Haut und dichtem, schwarzen Haar, das sein scharfkantiges Gesicht in einer wilden Mähne umhüllt.
Der Legat trägt gewöhnlich eine mit Hartleder verstärkte Lederrüstung sowie ein Cedeku an seinem Gürtel. Auf dem Rücken befindet sich zusätzlich ein Bastardschwert aus dunklem Metall.
In seiner Nähe ist meistens ein gewaltiger Rabe zu finden, der seine Umgebung mit bösartig glitzernden Augen beobachtet.

Beobachtung Noriwanisi: Der Rabe hat irgendwie Gewalt über Orks. Ich konnte beobachten, wie ein Streit unter Orks sofort und nur dadurch beendet wurde, dass der Rabe laut krächzte.
Beobachtung Noriwanisi und zusätzliche Informationen von einem Elf: Er beherrscht einen Zauber, mit dem es ihm möglich ist, seine Wahrnehmung sehr stark zu verbessern. Ich habe diese Auswirkungen selbst erlebt, als ich mich an ihn lautlos von hinten anschlich und er mit doch entdeckte.
Weitere Informationen von einem Elf: In seiner Umgebung kann keine Magie gewirkt werden. Wenn er aber selber Magie anwendet, ist es auch für alle andern möglich.

Bio:

Als Daray Hokee gefesselt an Jar-Abas vorbei auf das Boot geführte wurde, schaute er Jar-Abas beiläufig an und sagte in gebrochenem Sarkosan “Nach Deinem Tod, nehm ich Dir Dein Schwert!”. Dieser reagiert nicht, floh jedoch später während des Kampfes vom Boot bevor Daray das Versprechen umsetzen konnte. Der Tag wird kommen…

Jar-Abas

Of Shadows and Mirrors... Rubycon